Spielen im Treppenhaus

Mietrecht

Beim Treppenhaus handelt es sich nicht um einen Raum, sondern um eine Verkehrsfläche. Da sich hier nicht länger als notwendig aufgehalten werden darf, ist auch das Spielen im Treppenhaus nicht zulässig – es ist der Nutzungszweck der gemeinschaftlichen Einrichtung einzuhalten.

Ein gleiches gilt für die Verwendung von Rollschuhen, Inline-Skates oder Fahrrädern im Treppenhaus bzw. Hausflur. Dies ist ebenso wenig zulässig wie das Spielen mit oder in einem Fahrstuhl.

Dennoch ist bei der Benutzung des Treppenhauses durch Kinder auch ein gewisser – kurzzeitiger - Lärmpegel hinzunehmen. Eine Mietminderung ist beispielsweise ausgeschlossen, wenn ein Kleinkind regelmäßig in den frühen Morgenstunden beim Verlassen der Wohnung im Treppenhaus schreit (LG München I, 24.02.2005 – Az: 31 S 20796/04). Auch Laufgeräusche im Treppenhaus – selbst dann, wenn diese häufig auftreten – dürften von den Mitbewohnern hinzunehmen sein da es sich hierbei um durch altersgerechtes kindliches Verhalten ausgelöste Störungen handeln dürfte.

Da das Treppenhaus nicht als Spielplatz zweckentfremdet werden darf, müssen die Erziehungsberechtigten dafür sorgen, dass das Spielen außerhalb des Treppenhauses stattfindet. Der mit dem Spielen verbundene Lärm muss nämlich im Gegensatz zum Lärm bei der Benutzung des Treppenhauses nicht hingenommen werden.

Wird dieser Grundsatz nicht beachtet, kann eine Abmahnung ausgesprochen werden und extremen Fällen auch zu gravierenderen Schritten führen.

Letzte Aktualisierung: 01.08.2019

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von 3Sat

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 124.003 Beratungsanfragen

Zum 2. mal sehr kompetent beraten worden.

Verifizierter Mandant

Ich bin über die Möglichkeit der ausführlichen Online-Beratung sehr positiv überrrascht und kann diese nur weiter empfehlen. Vor allem finde ich e ...

Verifizierter Mandant