Durchschnittliche Bewertung der Rechtsberatung (4,80 von 5,00) - bereits 91.865 Anfragen

Unterhaltsberechnung

Familienrecht

Qualifizierte Unterhaltsberechnung für € 79,95

Den Unterhaltsanspruch kann man alle zwei Jahre überprüfen bzw. neu berechnen lassen. Eine Berechnung kann auch zwischendurch erfolgen, wenn berechtigte Annahme besteht, dass der Unterhaltszahler höheres Einkommen erzielt. Aber auch der Unterhaltszahler kann den Unterhaltsanspruch neu berechnen bzw. den Titel abändern lassen.

Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt, Unterhalt für den nichtverheirateten Elternteil - wir berechnen für Sie den Unterhaltsanspruch.

Unterhaltsberechnungen sind kompliziert! Sie finden im Internet Unterhaltsrechner, die einfach rechnen – allerdings oft mit falschen Ergebnissen.

Bei der Berechnung des Unterhalts gibt es viele Dinge zu beachten - nicht nur die Rangfolge (minderjährige sowie privilegiert volljährige Kinder sind immer stets an erster Stelle zu bedienen), sondern auch die verschiedenen Selbstbehalte sind zu berücksichtigen, die sich nach der Rangordnung des Unterhaltsbedürftigen richten. Diese Werte bilden die Grenze der Leistungsfähigkeit des Unterhaltspflichtigen und sollen das Existenzminimum sichern.

Eine fehlerhafte oder veraltete Berechnung kann teuer werden! Wird zuviel gezahlt, geht dies zu Lasten des Unterhaltschuldners, wird zuwenig gezahlt, sollte der Unterhaltsberechtigte eine Neuberechnung durchführen lassen. Die Berechnung wirkt aber nicht rückwirkend!

Bei AnwaltOnline sind Sie bestens beraten - seit 1999 unterstützen wir Rechtssuchende erfolgreich online.


Günstiger Pauschalpreis mit voller Kostenkontrolle - Antwort i.d.R. binnen weniger Stunden
Individuelle Unterhaltsberechnung auf Basis der übermittelten Daten
Berücksichtigung der aktuellsten Rechtsprechung

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Ihre Daten und der Sachverhalt werden nicht veröffentlicht!

Rechtsschutzversichert? Wir klären die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung für Sie!

Wir akzeptieren: Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal

Unterhaltsberechnung

Damit Unterhaltsansprüche zuverlässig berechnet werden können, ist es wichtig, dass die weiteren Angaben so genau wie möglich gemacht werden.

Die Abfrage aller Daten erfordert allerding ein wenig Ihrer Zeit - alternativ können Sie auch unser Formular ausfüllen und uns zusenden: Word-Formular.

Ihre Anschrift

Hinweis:
Sie müssen sich um nichts kümmern - wir klären die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung für Sie!

Sie können die relevanten Angaben (Einkommen, Ausgaben, Kinder) auch einfach im Feld Zusätzliche Angaben angeben und das restliche Formular überspringen.

Haben Sie Kinder?

Unterhalt

Angaben zu Ihrer wirtschaftlichen Lage

Unterlagen und weitere Angaben

* Pflichtfeld

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt: (4,80 von 5,00 - 711 Bewertungen) - Bereits 91.865 Beratungsanfragen

Danke für die hervorragende Beratung.

Verifzierter Rechtssuchender

Ich wurde von Herrn RA Theurer sehr nett und kompetent beraten. Ich fühle mich nun grundlegend informiert und abgesichert. Das Preis-/Leistungsver ...

C. Kim, Berlin