Berliner Testament

Familienrecht

Beim Berliner Testament handelt es sich um eine sehr weit verbreitete Unterart des gemeinschaftlichen Ehegattentestaments, bei dem sich die Ehegatten gegenseitig und wechselbezüglich als Alleinerben einsetzen.

Dies hat zur Folge, daß der überlebende Ehepartner zunächst Alleinerbe wird und i.a. die Kinder als Erben des längerlebenden Ehegatten eingesetzt werden. Eine solche Regelung soll dafür sorgen, daß das gemeinsam geschaffene Vermögen zunächst beim Überlebenden verbleibt.

Die Kinder werden somit zunächst von der Erbschaft ausgeschlossen - haben jedoch Anspruch auf den Pflichtteil. Zur Sicherstellung einer fairen Erbverteilung wird in der Regel eine Klausel aufgenommen, nach der ein Kind, daß im ersten Erbfall seinen Pflichtteil verlangt auch im zweiten Erbfall lediglich den Pflichtteil erhalten soll (Jastrow´sche Klausel).
Die garantiert freilich nicht, daß die Kinder nicht bereits im ersten Erbfall ihren Pflichtteil verlangen.

Die Konstruktion enthält einen steuerlichen Nachteil, da zwei Erbgänge entstehen, für die jeweils Erbschaftssteuer anfällt, ohne daß Kinderfreibeträge (EURO 400.000 je Kind) beim ersten Erbgang geltend gemacht werden können, da die Kinder als enterbt gelten.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Letzte Aktualisierung: 13.08.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Computerwoche

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.288 Beratungsanfragen

Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Mietauseinandersetzungen. Sollte ich wieder einmal mit einem Rechtsproblem konfrontiert sein, werde ...

Verifizierter Mandant

Sie haben mir sehr geholfen!. Herzlichen Dank für Ihre ausführliche Beratung.

Verifizierter Mandant