Ferienhaus: Welche Ansprüche habe ich als Mieter

Reiserecht

Die Anmietung einer Ferienwohnung bzw. eines Ferienhauses ist leider nicht immer vollkommen unproblematisch. Ganz regelmäßig sieht sich der Mieter mit mehr oder weniger gravierenden Problemen während der Mietdauer konfrontiert.

Die 15 häufigsten Fragestellungen haben wir daher kurz und bündig zusammengefasst:

1) Die Wohnung ist bei der Übergabe verdreckt

Hier liegt ein Mangel vor! Solange der Zustand besteht ist - je nach Grad der Verschmutzung – eine Minderung bis zu ca. 30% der auf den betroffenen Tag umgerechneten Miete möglich.

2) Das Haus steht an der einzigen Zufahrtsstraße zum Strand

Die Objektbeschreibung lautet: „Einsam und ruhig“

In diesem Fall fehlt eine zugesicherte Eigenschaft, der Mieter kann eine Minderung von ca. 5% ansetzen.

3) Fehlende Strandnähe

Die Strandnähe entpuppt sich in der Praxis als ein 4-Km-Marsch auf einer Hauptstraße.

Auch hier fehlt eine zugesicherte Eigenschaft, so dass eine Minderung von ca- 20 - 25% angesetzt werden kann.

4) Die Toilette ist verstopft und der Installateur kommt erst nach drei Tagen

Hier liegt ein Mangel an der Mietsache vor, der zur Minderung von ca. 20% - aber nur an den betroffenen Tagen - berechtigt.

5) Mangelhafte Heizung

Die Heizung funktioniert im Oktober nicht. Die Temperatur in den vier Wänden sinkt auf 16 Grad.

Es handelt sich in diesem Fall um einen Mangel, der zur Minderung i.H.v. ca. 10 -15% berechtigt.

6) Mangelhaftes Bett

Das Bett ist durchgelegen oder riecht nach Urin.

Hier liegt ein Mangel vor, der zur Minderung i.H.v. ca. 10$ berechtigt.

7) Zu wenig Platz für die gebuchte Personenzahl

In einen Ferienhaus für sechs Personen sind im Wohnzimmer nur vier bequeme Sitzgelegenheiten - oder am Esstisch ist nur Platz für vier.

Dies stellt einen Mangel dar, die Mieter können die Miete um ca. 10% mindern.

8) Handwerkerlärm / Baustellenlärm

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Letzte Aktualisierung: 01.08.2019

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von stern.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 124.013 Beratungsanfragen

Ich bin mit dem Service sehr zufrieden, es ging sehr schnell und die Antwort ging präzise auf mein Anliegen ein.
Der Preis war ok, also all ...

Verifizierter Mandant

Sehr schnelle sowie hilfreiche Beratung.

Verifizierter Mandant