8,2 m² für ein Doppelzimmer und weitere Minderungsquoten

Reiserecht

Ein Hotelzimmer, welches lediglich 8,2 m² aufweist, ist für zwei Erwachsene und ein weiteres Zustellbett zu klein. Dies gilt auch dann, wenn keine bestimmte Größe zugesichert wurde.

Eine mögliche Minderung des Reisepreises beträgt jedoch lediglich 2%.

5% sind hingegen möglich, wenn das Zimmer entgegen der Buchung weder Balkon noch Terrasse aufweist.

Über weitere tatsächliche und vermeitliche Mängel musste das Gericht ebenfalls entscheiden:

Wartezeit von 45 Minuten vor den Mahlzeiten: 5% Minderung.

Eine angekündigte Animation am Abend darf bis 1:30 oder 2:00 gehen, ohne dass ein Mangel vorliegt.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Bild.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.204 Beratungsanfragen

prompte und kompetente Beratung; alle Fragen beantwortet

Verifizierter Mandant

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Beratung.Meine Fragen wurden präzis,genau und für den Laien verständlich beantwortet. Vielen Dank!

Verifizierter Mandant