Mündliche Zustimmung zu außerordentliche Kündigung?

Arbeitsrecht

Eine außerordentliche Kündigung mit Auslauffrist kann der Arbeitgeber bereits dann erklären, wenn das Integrationsamt die Zustimmungsentscheidung getroffen und dies mündlich mitgeteilt hat. Die außerordentliche Kündigung kann bereits vor der Zustellung der schriftlichen Entscheidung ausgesprochen werden.

BAG - Az: 2 AZR 159/04

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom mdr

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 104.989 Beratungsanfragen

Ich bin mit der gelieferten Beratung vollkommen zufrieden; sehr schnell bei Rückfragen und sehr zügig und umfassend in der Beantwortung der Rechts ...

Jürgen Nemack, Holzwickede

Ich war sehr zufrieden und kann diesen Anwalt nur weiterempfehlen.

T. Homering