Sturm und Unwetter

Verkehrsrecht

Wenn Hagelkörner oder herabgestürzte Äste das Auto demoliert haben, ist es ratsam, den Schaden umgehend bei der Kaskoversicherung als Teilkasko-Schaden zu melden, und zwar auch dann, wenn Vollkasko-Versicherungsschutz vorhanden ist. Der Grund hierfür besteht darin, daß bei der Teilkasko-, anders als bei der Vollkaskoversicherung, keine Rückstufung stattfindet. Zudem ist die Selbstbeteiligung dort oftmals geringer. Da es sich bei Sturm- und Unwetterschäden um Elementarschäden handelt, steht die Teilkaskoversicherung in der Zahlungspflicht. Sind Sie vollkaskoversichert, so umfaßt dieser Versicherungsschutz auch die Teilkasko.

Zu den versicherten Schäden gehört beispielsweise eine Beschädigung durch Hagel oder einen im Sturm abgebrochenen Ast, Kollisionen mit einem direkt vor das Auto stürzenden Baum oder Ast aber auch Schäden, die am parkendem Fahrzeug entstanden sind. Ein Wasserschaden der in einer in Folge eines Unwetters überfluteten Tiefgarage entsteht, ist ebenfalls versichert.

Haben herabfallende Kastanien einen Schaden am Fahrzeug verursacht, so können Sie den Schaden bei der Vollkaskoversicherung melden. Haben Sie einen Schaden selbst verursacht, beispielsweise weil Sie einen bereits auf der Straße liegenden Ast übersehen haben, so kommt hierfür ebenfalls die Vollkaskoversicherung zur Regulierung in Frage. Nehmen Sie die Vollkasko jedoch in Anspruch, so sollte nicht nur die anfallende Selbstbeteilung, sondern auch die Rückstufung beachtet werden. Bei kleinen Schäden kommt es Sie eventuell günstiger, den Schaden selbst zu begleichen. Stellen Sie die Kosten gegenüber!

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Letzte Aktualisierung: 01.07.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Bild.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.730 Beratungsanfragen

Ich bin sehr erfreut über die blitzschnelle Bearbeitung meines Anliegens und die detaillierten Ausführungen dazu. Dieses Portal ist sehr zu empfeh ...

Verifizierter Mandant

Ich war sehr zufrieden.Alles super schnell über die Bühne gegangen.5 Sterne

Verifizierter Mandant