Gesetzesverstöße – nichtige Betriebsratswahl?

Arbeitsrecht

Auch aus einer Häufung von Verstößen gegen die Wahlvorschriften des BetrVG kann keine Nichtigkeit der Wahl hergeleitet werden, wenn keiner der Einzelverstöße zur Nichtigkeit führt.

BAG - Az: 1 ABR 24/03

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom WDR2 Mittagsmagazin

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 105.212 Beratungsanfragen

Großartige erste Hilfe! Ich bin sehr froh, daß ich getraut habe. Jetzt fühle ich mich besser! Danke

Thomas Völk, Finsing

Vielen Dank

Verifizierter Mandant