Übernahme von Betriebsratsmitgliedern nach Ausbildung

Arbeitsrecht

Ist die Weiterbeschäftigung eines Auszubildenden, der dem Betriebsrat angehört, aus wirtschaftlichen Gründen dem Arbeitgeber nicht zuzumuten, so ist es rechtens, den Auszubildenden nicht zu übernehmen.

ArbG Frankfurt/Main - Az: 7 BV 52/03

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom mdr Jump

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 114.359 Beratungsanfragen

Vielen lieben Dank für die kopetente und prompte Bearbeitung meines Anliegens.
Ich hoffe das Ihre Antwort auch bei der Gegenpartei Gehör un ...

Warren, Frankfurt am Main

Die Antworten kommen schnell und präzise. Ich bin sehr zufrieden und benutze die Beratung schon öfter.

Hans-Heinz Maier, München