Verminderung der regelmäßigen Arbeitszeit

Arbeitsrecht

§ 6 Abs. 3 Satz 3 TVöD-AT ("Die regelmäßige Arbeitszeit vermindert sich für jeden gesetzlichen Feiertag, sowie für den 24. Dezember und 31. Dezember, sofern sie auf einen Werktag fallen, um die dienstplanmäßig ausgefallenen Stunden.") gilt auch bei nur teilweiser dienstplanmäßiger Freistellung an einem gesetzlichen Wochenfeiertag.

BAG, 24.09.2015 - Az: 6 AZR 510/14

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom Ratgeber WDR - polis

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 120.742 Beratungsanfragen

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Beratung! Natürlich hätte ich mir ein anderes Ergebnis sehr gewünscht.Bin jetzt aber sehr gut Inform ...

Verifizierter Mandant

Vielen Dank!! Alle Unklarheiten wurden durch diese Auskunft beseitigt!!

Verifizierter Mandant