Handelsvertreterprovision bei Reiseabsage

Reiserecht

Ein Reisevermittler hat keinen Anspruch auf Handelsvertreterprovision, wenn der Reiseveranstalter die Reise absagt, weil die dem Kunden mitgeteilte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht worden ist.

BGH, 23.01.2014 - Az: VII ZR 168/13

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Bild.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 126.418 Beratungsanfragen

ich wurde schnell und gut informiert.

Verifizierter Mandant

Danke für die hervorragende Beratung.

Verifizierter Mandant