Errichtung einer Parabolantenne – von Informationsfreiheit geschützt

Mietrecht

Die Errichtung einer Parabolantenne zur Ermöglichung des Empfangs von Rundfunkprogrammen ist von dem Grundrecht der Informationsfreiheit geschützt. Dieses gewährleistet, daß sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert unterrichtet werden kann. Dies umfaßt Hörfunk- und Fernsehsendungen die in Deutschland empfangen werden können.

BVerfG, 24.01.2005 - Az: 1 BvR 1953/00

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von PCJobs

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 129.007 Beratungsanfragen

Großartige erste Hilfe! Ich bin sehr froh, daß ich getraut habe. Jetzt fühle ich mich besser! Danke

Thomas Völk, Finsing

Ich kann das Portal nur empfehlen, auch ich war anfangs skeptisch... aber die Erfahrung lehrt etwas anderes :-)

Verifizierter Mandant