Unfall-Spätfolgen - Schmerzensgeld noch Jahre später!

Verkehrsrecht

Ein höheres Schmerzensgeld kann durch Spätfolgen eines Unfalls auch noch nach mehreren Jahren begründet werden. Maßgeblich für den Beginn der Verjährungsfrist ist der Zeitpunkt, von dem an das Unfallopfer von den Spätfolgen weiß und nicht der Unfallzeitpunkt.

LG Kaiserslautern, 19.05.2006 - Az: 2 O 333/01

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von stern.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.202 Beratungsanfragen

Sehr schnelle und zielgerichtete Reaktion, absolut problemlose Abwicklung und vor allen Dingen alles sehr verständlich! Am mesiten begeistert hat ...

Verifizierter Mandant

Sehr geehrte Frau Klein,
vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Beratung.

Rolf Hempel, Amt Wachsenburg