Wechselsprechanlage im Eimer - Mietminderung

Mietrecht

Ist die Wechselsprechanlage gut einen Monat ausgefallen, so ist dies ein leichter Mangel, der eine Minderung des Mietzinses von 5% rechtfertigt. Hierbei war zu berücksichtigen, dass die fragliche Wohnung sich im zweiten Obergeschoss eines Hauses mit fünf Etagen befand.

Eine Minderung um 10% wäre nur bei gleichzeitigem Ausfall der Klingelanlage angemessen.

AG Rostock, 30.09.1998 - Az: 41 C 183/98

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom WDR2 Mittagsmagazin

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 120.371 Beratungsanfragen

Kompetent, umfassend,verständlich

Britta Dykstra, Hennef

Vielen Dank für die schnelle und professionelle Beantwortung meiner Fragen.

Verifizierter Mandant