Mangel, wenn es zu warm ist?

Mietrecht

Die Innentemperatur darf bei Außentemperaturen von bis zu 32°C 26°C nicht übersteigen. Sind die Außentemperaturen höher, so muß die Innentemperatur mindestens 6°C unter dieser liegen (Arbeitsstättenverordnung). Werden diese Temperaturen überschritten, so besteht ein Sachmangel – der Mieter kann daher die Miete mindern.

OLG Rostock, 29.12.2000 - Az: 3 U 83/98

Wir lösen Ihr Rechtsproblem!Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom mdr

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung zum Pauschalpreis.
Ihre Angaben werden vertraulich behandelt · Die Beratung erhalten Sie regelmäßig innerhalb weniger Stunden

* Pflichtfeld

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt: aus 85.433 Beratungsanfragen

Ich möchte mich bei Frau Patrizia Klein für die rasche Antwort bedanken.

Giuseppe Ravi Pinto, Schweiz

sehr schnelle kompetente Beratung, sollte ich wieder mal eine Beratung benötigen, weiß ich jetzt schon wohin ich wende..machen Sie weiter so :-)))

Anonymer Nutzer