Welche Funktion haben eBay und Co.?

eBay-Recht

eBay kauft und verkauft nicht selbst sondern stellt die Internet-Plattform für die abgewickelten Geschäfte.
Selbst stellt eBay seine Unternehmensziele folgendermaßen dar:

„eBay ist die größte Online-Handelsgemeinschaft der Welt. Wir haben ein neues Forum geschaffen, durch das effizientes Handeln im Web-Auktionsformat erst ermöglicht wurde.

eBay bietet die Möglichkeit, Artikel in Tausenden Kategorien zum Verkauf anzubieten. Dazu zählen: ... - einfach alles.

eBay ist der weltweit größte Online-Marktplatz! Unser umfangreiches, breit gefächertes Angebot zieht Käufer in großen Mengen an. Aber auch Verkäufer werden von eBay angesprochen, weil sie hier bei uns die meisten Käufer finden. ..

Unser Unternehmensziel

Mit unserer Hilfe können unsere Mitglieder mit allem handeln „was das Herz begehrt”. eBay wurde im Glauben an die Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit unserer Mitglieder gegründet. Wir glauben, dass jeder unserer Kunden, sei er Käufer oder Verkäufer, es verdient, mit Respekt behandelt zu werden.

Wir setzen weiterhin alles daran, den Online-Handel für unsere Mitglieder zu einem optimalen Erlebnis werden zu lassen, ..“

Durch seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen steckt eBay den rechtlichen Rahmen ab, in dem die Geschäfte sich vollziehen. Die Verantwortlichkeit von eBay ist dabei sehr begrenzt, wie sich aus nachstehendem Urteil des AG Westerstede ergibt:

1. Ein Internetauktionshaus haftet nicht für die ordnungsgemäße Abwicklung des Vertrages zwischen dem Anbieter und dem Käufer.

2. Es besteht ferner keine Verpflichtung eines Internetauktionshauses zur Überprüfung der Identität und Bonität des Anbieters.

3. Ein Internetauktionshaus ist nicht verpflichtet, Informationspflichten beispielsweise nach Fernabsatzgesetz oder nach Reisevertragsgesetz zu erfüllen, die eigentlich dem Anbieter obliegen.

AG Westerstede, 19.12.2001 - Az: 21 G 792/01 (v), CuR 2002, 377 ff. (rechtskräftig)

Letzte Aktualisierung: 08.01.2019

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom WDR2 Mittagsmagazin

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.531 Beratungsanfragen

Sehr schnelle , kompetente und erfolgreiche Beratung. Problem rasch gelöst. 1A :)

Christian Serge Bilong, Karlsruhe

Dank für die schnelle Antwort. Zwar gibt es im Detail für die Mieterin noch belastende Sachverhalte, was aber an der gesamten Situation wenig ände ...

Verifizierter Mandant