Neuregelung der pauschalen Betreuervergütung

Betreuungsrecht

Die Neuregelung tritt genau einen Monat nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt (27.06.2019) also am 27.07.2019 in Kraft. Betroffen sind Betreuungsmonate, die danach beginnen. Die Quartalsabrechnung läuft also weiter. Das Quartal, das in das Inkrafttreten fällt, wird in Betreuungsmonate unterteilt, wobei nur die Monate, die komplett nach dem 27.07.2019 liegen, nach neuem Recht abzurechnen sind. Die anderen sind nach altem Recht abzurechnen.

Vergütungstabelle A (bisherige Vergütungsstufe 1)

Nr.Dauer der BetreuungNr.Gewöhnlicher AufenthaltsortNr.Vermögensstatusmonatliche Pauschale
A1In den ersten drei MonatenA1.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformA1.1.1mittellos194,00 €
    A1.1.2nicht mittellos200,00 €
  A1.2andere WohnformA1.2.1mittellos208,00 €
    A1.2.2nicht mittellos298,00 €
A2Im vierten bis
sechsten Monat
A2.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformA2.1.1mittellos129,00 €
    A2.1.2nicht mittellos158,00 €
  A2.2andere WohnformA2.2.1mittellos170,00 €
    A2.2.2nicht mittellos208,00 €
A3Im siebten bis
zwölften Monat
A3.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformA3.1.1mittellos124,00 €
    A3.1.2nicht mittellos140,00 €
  A3.2andere WohnformA3.2.1mittellos151,00 €
    A3.2.2nicht mittellos192,00 €
A4Im 13. bis
24. Monat
A4.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformA4.1.1mittellos87,00 €
    A4.1.2nicht mittellos91,00 €
  A4.2andere WohnformA4.2.1mittellos122,00 €
    A4.2.2nicht mittellos158,00 €
A5Ab dem 25. MonatA5.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformA5.1.1mittellos62,00 €
    A5.1.2nicht mittellos78,00 €
  A5.2andere WohnformA5.2.1mittellos105,00 €
    A5.2.2nicht mittellos130,00 €

Vergütungstabelle B (bisherige Vergütungsstufe 2)

Nr.Dauer der BetreuungNr.Gewöhnlicher AufenthaltsortNr.Vermögensstatusmonatliche Pauschale
B1In den ersten drei MonatenB1.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformB1.1.1mittellos241,00 €
    B1.1.2nicht mittellos249,00 €
  B1.2andere WohnformB1.2.1mittellos258,00 €
    B1.2.2nicht mittellos370,00 €
B2Im vierten bis
sechsten Monat
B2.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformB2.1.1mittellos158,00 €
    B2.1.2nicht mittellos196,00 €
  B2.2andere WohnformB2.2.1mittellos211,00 €
    B2.2.2nicht mittellos258,00 €
B3Im siebten bis
zwölften Monat
B3.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformB3.1.1mittellos154,00 €
    B3.1.2nicht mittellos174,00 €
  B3.2andere WohnformB3.2.1mittellos188,00 €
    B3.2.2nicht mittellos238,00 €
B4Im 13. bis
24. Monat
B4.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformB4.1.1mittellos107,00 €
    B4.1.2nicht mittellos113,00 €
  B4.2andere WohnformB4.2.1mittellos151,00 €
    B4.2.2nicht mittellos196,00 €
B5Ab dem 25. MonatB5.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformB5.1.1mittellos78,00 €
    B5.1.2nicht mittellos96,00 €
  B5.2andere WohnformB5.2.1mittellos130,00 €
    B5.2.2nicht mittellos161,00 €

Vergütungstabelle C (bisherige Vergütungsstufe 3)

Nr.Dauer der BetreuungNr.Gewöhnlicher AufenthaltsortNr.Vermögensstatusmonatliche Pauschale
C1In den ersten drei MonatenC1.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformC1.1.1mittellos317,00 €
    C1.1.2nicht mittellos327,00 €
  C1.2andere WohnformC1.2.1mittellos339,00 €
    C1.2.2nicht mittellos486,00 €
C2Im vierten bis
sechsten Monat
C2.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformC2.1.1mittellos208,00 €
    C2.1.2nicht mittellos257,00 €
  C2.2andere WohnformC2.2.1mittellos277,00 €
    C2.2.2nicht mittellos339,00 €
C3Im siebten bis
zwölften Monat
C3.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformC3.1.1mittellos202,00 €
    C3.1.2nicht mittellos229,00 €
  C3.2andere WohnformC3.2.1mittellos246,00 €
    C3.2.2nicht mittellos312,00 €
C4Im 13. bis
24. Monat
C4.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformC4.1.1mittellos141,00 €
    C4.1.2nicht mittellos149,00 €
  C4.2andere WohnformC4.2.1mittellos198,00 €
    C4.2.2nicht mittellos257,00 €
C5Ab dem 25. MonatC5.1stationäre Einrichtung oder gleichgestellte ambulant betreute WohnformC5.1.1mittellos102,00 €
    C5.1.2nicht mittellos127,00 €
  C5.2andere WohnformC5.2.1mittellos171,00 €
    C5.2.2nicht mittellos211,00 €

Zuschläge bei besonderen Situationen (§ 5a VBVG)

Neben der o.g. Pauschale wird bei vermögenden Betreuten eine gesonderte Pauschale von 30 € monatlich gezahlt, wenn eine dieser Voraussetzungen vorliegt:
  • es wird ein Geldvermögen von mind. 150.000 € verwaltet (ohne Abzug von Schulden)
  • es ist ein weiterer nicht selbst (oder vom Ehegatten) bewohnter Wohnraum zu verwalten
  • es ist ein Gewerbebetrieb des Betreuten zu führen.
Die Zusatzpauschale wird monatlich gezahlt, wenn die beschriebene Situation mindestens an einem Tag des (Betreuung-) Monats vorhanden war. Es ist nur eine Pauschalzahlung möglich - auch dann, wenn mehrere der Voraussetzungen vorliegen.

Einmalzahlungen (§ 5a Abs 2 und 3 VBVG)

Bei der Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung durch einen Berufsbetreuer erhält letzterer eine Einmalzahlung von 200 €. Bei Übergabe einer beruflichen Betreuung an einen ehrenamtlichen Betreuer wird dem Abgebenden noch ein Zeitraum von 1,5 Betreuungsmonaten weiter vergütet.

Letzte Aktualisierung: 28.06.2019

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom SWR / ARD Buffet

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 124.027 Beratungsanfragen

Nach einer enttäuschenden persönlichen anwaltlichen „Beratung“ fand ich hier schnelle und kompetente Hilfe; jeder Aspekt meiner Fragestellung wurd ...

U. F., Darmstadt

Für Ihre hilfreichen Informationen bedanke ich mich hiermit vielmals. Ihre Internetadresse werde ich weiter empfehlen!

Verifizierter Mandant