Abmahnung wegen Selbstbeurlaubung für Arztbesuch?

Arbeitsrecht

Vorliegend stritten die Parteien über eine Abmahnung, die ausgesprochen wurde, weil der Arbeitnehmer an einem Freitag seinem Arbeitgeber per eMail mitteilte, er sei auf dem Weg zum Arzt und gleichzeitig um Beurlaubung für diesen Tag bat. Am Tag zuvor war der Arbeitnehmer degradiert worden.

Der Arbeitnehmer erhielt dann vom Arzt eine Krankschreibung für fast einen ganzen Monat.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von der Monatsschrift für Deutsches Recht

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 104.808 Beratungsanfragen

Ganz tolle Beratung in zwei Fällen, ich bin begeistert.

Verifizierter Mandant

Danke. Gerne wieder.

Verifizierter Mandant