Kann der Urlaub einfach gestrichen werden?

Arbeitsrecht

Gerade dann, wenn viele Arbeitnehmer gleichzeitig Urlaub nehmen möchten, kommt es häufiger vor, dass der Arbeitgeber kurzfristig vorher zugesagten Urlaub verwehren möchte, da die Auftragslage diese Umdisponierung erfordert.

Eine (veränderte) konjunkturelle Planung ist indes im allgemeinen kein Grund, auf den Jahresurlaub verzichten zu müssen. Dies ist alleine schon aus Gründen der Planbarkeit nicht möglich. Nachdem sich die Parteien auf Urlaubstermine geeinigt haben, sind diese nämlich verbindlich - sowohl für den Arbeitgeber, der den Urlaubsplan aufgestellt hat, als auch für den Arbeitnehmer. Ein anderes gilt nur für den Fall, dass bereits bei der Erteilung des Urlaubs eine Widerrufsmöglichkeit einvernehmlich vereinbart wurde. Dies ist ohne weiteres zulässig.

Sinnvoll ist es, wenn sich Arbeitnehmer grundsätzlich einmal erteilten Urlaub schriftlich gegenzeichnen lassen. Andernfalls kann ein Arbeitnehmer in Beweisnot kommen, wenn der Arbeitgeber schlicht behauptet, den Urlaub gar nicht genehmigt zu haben.

Eine Änderung ist nur bei dringenden Erfordernissen möglich, wobei dies im jeweiligen Einzelfall zu klären ist, da bislang keine allgemeinverbindlichen Entscheidungen zu diesem Fragenkomplex vorliegen und ein solcher Widerruf von Urlaub gesetzlich nicht geregelt ist. Im Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) sind nur Gewährung und Verwehrung von Urlaub geregelt.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von 3Sat

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 116.740 Beratungsanfragen

hat alles prima funktioniert - vielen Dank

Verifizierter Mandant

Waren erst sehr skeptisch uns mit unserem Problem an einen Onlineanwalt zu wenden. Aber wir müssen sagen, sind sehr angenehm überrascht worden. Ma ...

Verifizierter Mandant