AnwaltOnline - Ihr Rechtsanwalt im Netz
Folgen Sie uns: AnwaltOnline RSS-Feed Twitter google+ facebook
 © 2000 -  AnwaltOnline

Gehalt vom Ein-Euro-Job ist pfändbar!

Im Falle eines bevorrechtigten Unterhaltanspruchs ist das Einkommen ohne Beschränkungen pfändbar - nur die Regelleistung und Kosten für Unterkunft sind zu belassen. Daher kann auch die Entschädigung für Mehraufwendungen bei einem Ein-Euro-Job gepfändet werden. Bei diesem Euro handelt es sich weder um unpfändbare Bezüge noch um Entschädigungen, die per se zu einer Erhöhung des pfändungsfreien Betrages führen.
LG Bautzen, 8.5.2009 - Az: 3 T 24/09
Wir lösen Ihr Rechtsproblem!
Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine anwaltliche Beratung.


AnwaltOnline wird empfohlen von WDR - polis und vielen anderen Unternehmen, Organisationen und Institutionen

RSS-Feed zum Familienrecht  | Nach Oben