Unfall auf dem Parkplatz

Verkehrsrecht

Unfälle passieren überall - nicht nur auf vielbefahrenen Straßen. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern führt oft auch zu unübersichtlichen haftungsrechtlichen Beurteilungen. Eine schwierige Situation liegt oft bei Unfällen auf Parkplätzen vor, wenn ein Fahrer ausparkt und ein zweiter Fahrer dem Ausparkenden in die Seite fährt.

Vorfahrt und Geschwindigkeit sind in der StVO geregelt - diese gilt auch auf Parkplätzen, die in privatem Eigentum stehen (z.B. eines Supermarktes), sofern sie dem öffentlichen Verkehr dienen. Dafür reicht es aus, wenn sie tatsächlich von jedermann benützt werden können - das Schild "nur für Kunden" oder ähnliches ändert nichts.

Ein Hinweis auf die Anwendbarkeit des StVO ist nicht erforderlich. Die Spuren zwischen den Parkbuchten werden indes nicht als Straßen gewertet, die der fließende Verkehr nutzt und auf denen der Benutzer ggf. Vorfahrt hat. Vielmehr werden diese Bereiche als Aufteilung des Parkplatzes betrachtet, so daß i.d.R. keine Vorfahrtsregelung zur Anwendung kommt. Ein anderes kann in Fällen gelten, bei denen aufgrund von Markierung, Breite und Beschaffenheit eindeutig ein Straßencharakter vorliegt. Da die Fahrspuren der Parkplatzsuche dienen, gilt der Grundsatz des besonderen Rücksichtnahem des § 1 StVO. Daher darf auf Parkplätzen nur mit Schrittgeschwindigkeit (max. 10 km/h) in ständiger Bremsbereitschaft gefahren werden. Ist ein an einem Unfall beteiligter Fahrer schneller als 10 km/h, so trifft den Fahrer eine Mithaftung im Falle eines Unfalls.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Letzte Aktualisierung: 01.07.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom ZDF (heute und heute.de)

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.730 Beratungsanfragen

Sehr empfehlenswert! Vielen Dank nochmal

Verifizierter Mandant

Sehr ausführlich und kompetent. Der Beratung hat mir geholfen die richtige Entscheidung zu treffen. Danke.

Verifizierter Mandant