Reiseveranstalter

Reiserecht

Reiseveranstalter ist, wer in eigener Verantwortung, also nicht nur als Vermittler für Dritte oder als bloße Verkaufsstelle Reisen im Sinne des Reiserechts anbietet.

Reiseveranstalter sind:
  • Reiseunternehmen, die eigene Reisen anbieten
  • Reisebüros für von ihnen selbst zusammen gestellte Reisen (z.B. Busausflug mit Verpflegung und Besichtigungen)
  • Zeitungsverlage für Leserreisen
  • Volkshochschulen, kirchliche Organisationen usw. für Bildungsreisen
Keine Reiseveranstalter sind:
  • Reisebüros bei der Vermittlung von Reisen anderer Unternehmen
  • Reisebüros als Verkaufsstellen z.B. von Verkehrsunternehmen
  • Betriebe und Vereine bei selbst zusammen gestellten Betriebs- und Vereinsausflügen (streitig!)
  • Eigentümer, die ihr Ferienhaus, Ferienwohnung oder Wohnmobil vermieten.

Letzte Aktualisierung: 30.06.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von stern.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.636 Beratungsanfragen

alles schnell und zur vollsten Zufriedenheit erklärt

Ralf Braun, Tettnang

Großartige erste Hilfe! Ich bin sehr froh, daß ich getraut habe. Jetzt fühle ich mich besser! Danke

Thomas Völk, Finsing