Gütertrennung und Unterhaltsverzicht bei Trennung und nach Scheidung?

Familienrecht

Der gesetzliche Güterstand während der Ehe ist die Zugewinngemeinschaft. Gütertrennung kann nur über einen notariell beurkundeten Ehevertrag rechtlich verbindlich geregelt werden. Der Ehevertrag regelt die vermögensrechtlichen Beziehungen während der Trennung und für die Zeit nach der Ehescheidung.

Ein Ehevertrag ist nach der neuesten Rechtsprechung des BGH immer daraufhin zu überprüfen, ob er nicht nicht möglicherweise den Grundsätzen der ehelichen Solidarität widerspricht, was dazu führt, daß der Ehevertrag ganz oder teilweise nichtig ist.

Sind aus der Ehe keine Kinder hervorgegangen und haben die Partner während der Ehe ungefähr gleich viel verdient, so ist gegen einen Vertrag, der einen umfassenden Verzicht auf gegenseitige Ansprüche beinhalten würde, i.d.R. nichts einzuwenden. Allerdings ist zu beachten, dass ein Unterhaltsverzicht für die Zeit der noch bestehenden Ehe rechtlich nicht möglich ist.

Für diesen Zeitraum wäre nur die vertraglich abgesicherte Feststellung zulässig, daß nach den bei Vertragsschluß vorhandenen wirtschaftlichen Voraussetzungen gegenseitige Unterhaltsansprüche nicht bestehen. Für den Fall der Scheidung ist es dagegen grundsätzlich zulässig, auf Unterhaltsansprüche nach der Scheidung umfassend zu verzichten.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Letzte Aktualisierung: 29.06.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom mdr Jump

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.531 Beratungsanfragen

Treffsicher, klar, schnell, höflich. Auch einer Bitte um nähere Erläuterungen wurde gerne nachgekommen. Ich bin sehr zufrieden.

Verifizierter Mandant

Vielen Dank!! Alle Unklarheiten wurden durch diese Auskunft beseitigt!!

Verifizierter Mandant