Ohne Krankmeldung droht die Kündigung

Arbeitsrecht

Ist ein Arbeitnehmer trotz mehrfacher Abmahnungen durch den Arbeitgeber seiner Anzeige- und Nachweispflicht im Krankheitsfalle (Krankmeldung) nicht nachgekommen, so rechtfertigt dies die ordentliche Kündigung. Ein widersprüchlicher Sachvortag zur Sache durch den Betroffenen im Prozess geht zu dessen Lasten.

LAG Rheinland-Pfalz, 26.03.2009 - Az: 2 Sa 713/08

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom Ratgeber WDR - polis

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 104.808 Beratungsanfragen

Danke für die schnelle Bearbeitung un die komplette Beantwortung meiner Fragen.

Verifizierter Mandant

Sehr zufrieden mit dem gesamten Vorgangsablauf bisher. Sehr empfehlenswertes Internet Rechts Angebot.

Verifizierter Mandant