Checkliste: Überprüfen Sie Ihre Betriebskostenabrechnung

Mietrecht

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen:

1. Besteht ein wirksamer Mietvertrag?

2. Ist überhaupt vereinbart, dass der Mieter Betriebskosten zu tragen hat?

3. Wenn ja, sind die Betriebskosten im Mietvertrag genannt?

4. Sind die benannten Betriebskosten tatsächlich umlagefähig?

5. Sind die nicht umlagefähigen Kosten aus der Abrechnung herausgerechnet?

6. Wurden die Umlagemaßstäbe genannt bzw. sind sie dem Mieter bekannt und sind sie auch nachvollziehbar?

7. Sind die jeweiligen Umlagemaßstäbe auch zulässig?

8. Ist ein Vorwegabzug bestimmter, durch die teilweise gewerbliche Nutzung des Mietobjektes veranlasster, Nebenkosten nötig und bejahendenfalls durchgeführt?

9. Wurden die Betriebskosten zeitlich ordnungsgemäß, d.h. in Übereinstimmung mit dem Abrechnungszeitraum, angesetzt?

10. Wurden insbesondere die Betriebskosten bei Mieterwechsel richtig aufgeteilt?

11. Sind alle Rechenschritte der Umlage nachvollziehbar?

12. Stimmen die Zwischen- sowie die Endabrechnung rechnerisch?

Ist die Abrechnung in Ordnung?

Sie haben alle Fragen mit Ja beantwortet. Nur dann ist die Abrechnung ordnungsgemäß und wird daher ein eventueller Nachzahlungsanspruch des Vermieters fällig.

Wurde auch nur ein Schritt vom Vermieter nicht korrekt durchgeführt, so muss der Mieter die verlangte Nachzahlung - zumindest vorläufig bis zur Erstellung einer korekten Abrechnung - nicht bezahlen.

Sie haben mindestens eine Frage mit Nein beantwortet. Die Abrechnung ist wahrscheinlich nicht ordnungsgemäß.

Unser Tipp: Gehen Sie auf Nummer sicher und lassen Sie Ihre Abrechnung professionell prüfen.

Bei AnwaltOnline können Sie eine Prüfung sehr preiswert vornehmen lassen. Nach unserer Erfahrung sind ca. 75% aller bei uns eingereichten Nebenkostenabrechnungen fehlerhaft. Durschnittlich kommt es hierbei zu Kürzungen von ca. 200 €.

Letzte Aktualisierung: 06.03.2019

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von der Berliner Zeitung

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.592 Beratungsanfragen

Diese Kanzlei muss und kann ich nur bestens empfehlen. Die Kompetenz und konkreten Aussagen helfen einem wirklich weiter. Dazu die freundliche Bet ...

Horst Janas, Großefehn

Ich danke für eine super schnelle, hochqualifizierte, vollständige, detaillierte, verständliche und somit sehr hilfreiche Beratung. Sehr weiterzue ...

Verifizierter Mandant