Mietminderungstabelle für ausgewählte Mängel - Teil 1

Mietrecht

MinderungsgradMangelbeschreibungGericht, Aktenzeichen
0,5 - 1 %Trübe IsolierglasscheibenAG Miesbach, 3 C 585/84
2,5 %Dauerhafter Defekt des MüllschluckersAG Hamburg, 48 C 1464/79
3 %Unbenutzbarer HerdAG München, 23 C 8930/84
3 %Defekter BadewannenabflussAG Schöneberg, 5 C 72/90
3 %Postzustellungwegen fehlenden Briefkastens unmöglichAG Hamburg, 40 C 305/73
3 %Balkon ist nicht nutzbarLG Berlin MM 1986, Nr. 9, 27
5 %Blinde Isolierglasscheibe (je Fenster)AG Kassel, 802 C 2502/92
5 %Wasser dringt gelegentlich durch Decke einer AltbauwohnungAG Nidda, 1 C 95/81
5 %Fehlen der Sandkiste auf KinderspielplatzLG Freiburg, 9 S 197/74
5 %Feuchtigkeitsflecken an KüchendeckeLG München, 31 S 17040/84
5 %Feuchtigkeit im KellerraumAG Düren, 8 C 465/81
5 %Defekt der hauseigenen WaschmaschineAG Hannover, 522 C 9055/85
5 %Gegensprech- und Türöffnungsanlage defektLG Berlin GE 1992, 159
5 %Fehlende Mülltone zur AbfallentsorgungLG Coburg Az: 32 S 139/00
6 %Undichte und mit Feuchtigkeitsbeschlag versehene DoppelfensterAG Köln, 152 C 1013/78
7 %Lärmbelästigung im Haus durch WaschsalonAG Hamburg, 43 C 268/74
7,5 %Ausfall des Aufzuges, je nach Stockwerk: hier 5. Stock AG Bremen WuM 87, 383
8 %Durchfeuchtete ZimmerdeckeLG Hamburg, 11 S 86/71
8,5 %Erhebliche Lärmbelästigung durch FlugzeugeLG Wiesbaden, 1 S 224/79
10 %Statt zugesagtem abgeschlossenen Keller nur AbstellplatzLG Hamburg, 7 S 64/74
10 %Der Keller ist nicht benutzbarAG Köln WuM 81, U 19
10 % Hellhörige WohnungsräumeAG Lüdingshausen, 4 C 132/78
10 %Unverschließbare FensterAG Ravensburg, 5 C 676/74
10 %Feuchte WohnungAG Ravensburg, 5 C 676/74
10 %Mehrmalige Störung (Lärmbelästigung) der Nachtruhe durch Mietmieter pro WocheAG Frankfurt, 33 C 40/58
10 %Rostiges Wasser aufgrund schlechter HauswasserleitungAG Köln, 221 [154] C 3195/79
10 %Fenster und Haustür sind undichtAG München, 25 C 9566/84
10 %Schimmel an gesamter Ausenwand eines Abstellraums in WohnungAG Steinfurt, 3 C 230/77
10 %Erhebliche Belästigung wegen Fluglärms ohne genügende Isolierung LG Kiel, 1 S 144/78
10 %Undichte FensterLG Berlin, 61 S 437/81
10 %Feuchtigkeit im BadLG München I, 14 S 13987/83
10 %Feuchtigkeit im SchlafzimmerLG Osnabrück, 1 S 523/83
10 %Schlechter FernsehempfangAG Schöneberg GE 88, 361
10 %Nitratgehalt des Wassers liegt über der NormNJW-RR 1987, 971
  

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von der Monatsschrift für Deutsches Recht

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 116.896 Beratungsanfragen

Insgesamt eine gute und angemessene Beratung

Verifizierter Mandant

Der Kontakt und die Beratung waren schnell und gut und haben mein Problam fast gelöst; der Rest ergibt sich aus weiteren Gesprächen.

Tilman Lassernig, Ulm