Kündigung - Arbeitgeber muß Unterrichtungspflicht nachkommen

Arbeitsrecht

Hat ein Arbeitgeber gekündigt, ohne seiner Unterrichtungspflicht (§ 102 Abs. 1 BetrVG) gegenüber dem Betriebsrat ausführlich genug nachzukommen, so ist die entsprechende Kündigung unwirksam.

BAG, 06.10.2005 - Az: 2 AZR 316/04

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von stern.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 105.076 Beratungsanfragen

Die Beratung erfolgte extrem schnell und ausführlich, keine reine Auflistung von Zahlen und Fakten, sondern persönliche Ansprache! Rückfragen wurd ...

Petra Plewa, Bottrop

Als schnelle Information sehr gut

Verifizierter Mandant