Kündigung - Arbeitgeber muß Unterrichtungspflicht nachkommen

Arbeitsrecht

Hat ein Arbeitgeber gekündigt, ohne seiner Unterrichtungspflicht (§ 102 Abs. 1 BetrVG) gegenüber dem Betriebsrat ausführlich genug nachzukommen, so ist die entsprechende Kündigung unwirksam.

BAG, 06.10.2005 - Az: 2 AZR 316/04

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von DIE ZEIT

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 121.416 Beratungsanfragen

Sehr geehrte Frau Klein,
vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Beratung.

Rolf Hempel, Amt Wachsenburg

Die exzellente Beratung hat mir die Augen geöffnet und mich vor weiteren (Prozess-)Kosten bewahrt.

Wolfgang Helm, Hamburg