Mietspiegel für Bad Vilbel (PLZ: 61118)

Mietrecht

Bad Vilbel verfügt über keinen eigenen Mietspiegel. Zur Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete wird daher empfohlen den Mietspiegel der Stadt Frankfurt am Main zur Orientierung heranzuziehen. (Bad Vilbel ist mit der Struktur der benachbarten Frankfurter Stadtteile Niedererlenbach, Harheim, Berkersheim, Bergen vergleichbar.)

Es sei vorsorglich darauf hinweisen, dass dieser Mietspiegel als Rechtsgrundlage für Mieterhöhungsverlangen vom Amtsgericht Bad Vilbel nicht generell anerkannt ist. Das Amtsgericht Bad Vilbel wurde am 31.12.2004 geschlossen; die Amtsgeschäfte werden seit 01.01.2005 vom Amtsgericht Frankfurt am Main wahrgenommen.

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Computerwoche

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 98.179 Beratungsanfragen

Ob mein Problem vollständig gelöst ist, kann ich zu zur Zeit noch nicht beantworten, bin aber sehr zuversichtlich. Insgesamt betrachtet hätte ich ...

Heinrich Mybach, Köln

Die Antwort unter Berücksichtigung des geschilderten Sachverhaltes erfolgte sehr schnell und für Laien verständlich. Auch eine Nachfrage wurde züg ...

Verifzierter Mandant