Erstattung von fiktiven Repararurkosten?

Verkehrsrecht

Der Geschädigte hat keinen Anspruch auf Erstattung fiktiver Reparaturkosten auf Gutachtenbasis, wenn diese Kosten über dem Betrag des Wiederbeschaffungswertes abzüglich Restwertes des Fahrzeuges liegen und er das Fahrzeug nicht reparieren, sondern verschrotten lässt.

KG - Az: 12 U 5931/00

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom WDR2 Mittagsmagazin

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 128.421 Beratungsanfragen

prompte und kompetente Beratung; alle Fragen beantwortet

Verifizierter Mandant

....ich bin sehr Zufrieden und werde jeder der es brauchen kann weiter empfehlen.

Verifizierter Mandant