Falschparker haben Mitschuld an Unfall

Verkehrsrecht

Der Falschparker haftet nämlich für die Folgen seines Handelns. Im vorliegenden Fall hatte ein Lastwagen-Fahrer seinen Lkw auf einem Radweg abgestellt. Eine Radlerin stieß beim Ausweichen auf den Gehsteig mit einer Fußgängerin zusammen und verletzte sie schwer. Dafür wurden Lastwagen-Fahrer und Radfahrerin gemeinsam verantwortlich gemacht. Durch den groben Verkehrsverstoß habe LKW Fahrer den Unfall mit verursacht.

AG Dortmund - Az: 109 C 13217/96

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Radio PSR

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 125.779 Beratungsanfragen

sehr dezidierte Beantwortung

Verifizierter Mandant

Eine hervorragende beratung- für den fragenden eine nützliche rechtsdarlegung-womit der fragende nun handeln kann und bedankt sich auf diesem wege.

Verifizierter Mandant