2-5.2 Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

Verwarnungsgeldkatalog (VerwarnVwV)

a) Straßenverkehrs-Ordnung
   
Regelsatz
Nr. Tatbestand GT BH GF SB
  Straßenbenutzung durch Fahrzeuge        
2 Vorschriftswidrig Gehweg, Seitenstreifen (außer auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen), Verkehrsinsel oder Grünanlage benutzt 10 20 40  
3 Gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen durch Nichtbenutzen        
3.1 der rechten Fahrbahnseite 20 40    
3.2 des rechten Fahrstreifens (außer auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen) und dadurch einen anderen behindert 40      
3.3 der rechten Fahrbahn bei zwei getrennten Fahrbahnen 50   75  
3.4 einer Schutzstreifenmarkierung als Radfahrer 20 30 40 50
4 Schienenbahn nicht durchfahren lassen 10      
5 Als Radfahrer oder Mofafahrer        
5.1 Radweg (Zeichen 237, 240, 241) nicht benutzt oder in nicht zugelassener Richtung befahren 30 40 50 60
5.2 Fahrbahn, Radweg oder Seitenstreifen nicht vorschriftsmäßig benutzt 20 30 40 50
GT=Grundtatbestand
BH=Behinderung
GF=Gefährdung
SB=Sachbeschädigung

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom Ratgeber WDR - polis

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 101.790 Beratungsanfragen

Eine sehr schnelle und kompetente Beratung. Erwähnenswert zugleich, eine verständliche Text und Sprachwahl. Vielen Dank

Verifizierter Mandant

Als Laie auf dem Gebiet lassen sich manche Kriterien (noch) nicht bewerten.
Aber der Preis, die technische Abwicklung, die Geschwindigkeit ...

Verifizierter Mandant