Tipps - Firmen

Urheberrecht

Bei der Gestaltung der Website aber auch bei der Gestaltung von Logos, der Erstellung von Werbebroschüren und einer damit verbundenen Verwendung von Fotos, Schriftarten, Zitaten oder fremden Texten, können Verstöße gegen das Urheberrecht und damit auch das Risiko von Abmahnungen nach sich ziehen.

Sollte ein Unternehmen feststellen, dass sein urheberrechtlich geschütztes Logo, seine Fotos oder beispielsweise seine Texte auf fremden Webseiten ohne entsprechendes Nutzungsrecht verwendet werden, gewährt das Urheberrecht u.a. Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche gegen den Verletzer.

Tipp

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von 3Sat

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 128.676 Beratungsanfragen

sehr ausführlich und erschöpfend erklärt

Verifizierter Mandant

Großartige erste Hilfe! Ich bin sehr froh, daß ich getraut habe. Jetzt fühle ich mich besser! Danke

Thomas Völk, Finsing