AnwaltOnline - Problem gelöst.

AnwaltOnline - Problem gelöst.

Akteneinsicht ab € 59,95 incl. MwSt.

Eine Akteneinsicht geht nicht ohne Anwalt - gemäß § 147 StPO ist es dem Rechtsanwalt vorbehalten, Akteneinsicht im Strafverfahren zu nehmen.

Diese Einsicht und eine gute Erstberatung ist in einem drohenden Strafverfahren von elementarer Wichtigkeit. Nur auf diesem Wege erhalten Sie konkreten Überblick über den Tatvorwurf und Beweismittel, wie z.B. Zeugenaussagen. So bewaffenet können Sie ihre Chancen besser einschätzen und sich entweder selbst verteidigen oder einen Anwalt je nach Erfolgsaussichten beauftragen.

Sie erhalten eine Kopie der Akte je nach Geschwindigkeit der bearbeitenden Behörde. Rechnen müssen Sie mit mindestens zwei Wochen.

Auf Wunsch erhalten Sie mir dem Aktencheck plus zusätzlich eine umfangreiche anwaltliche Erstberatung mit dazu um sich optimal zu wappnen.

Wir akzeptieren: Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal

Rechtsschutzversichert? Dann müssen Sie sich um nichts kümmern - wir klären die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung für Sie (Abrechnung nach RVG)!

Welchen Leistungsumfang benötigen Sie?

basic - € 59,95 incl. MwSt.
plus - € 249,95 incl. MwSt.
Was erhalten Sie?
Zusatzleistungen:
  • Anforderung der Akte
  • Kopie der Akte (gegen weitere Kopiergebühren nach RVG)
  • Überprüfung auf Verjährung
  • Umfassende anwaltliche Erstberatung nach Akteneinsicht
  • Konkrete Fragen zur Sache sind also im Preis enthalten
  • Rückfragen - egal wie viele - einbegriffen, solange sich der Sachverhalt nicht ändert oder erweitert
  • 10 Gründe für die Beratung über AnwaltOnline
  • Wobei können wir Ihnen helfen?

    Leistungsumfang: 
    Unterlagen
    (bitte als ZIP/RAR zusammenfassen):
    Alternativ können Sie die Unterlagen auch per Email, Fax oder Post zusenden. Details hierzu erhalten Sie per Email.

    Ihre Anschrift
    Anrede: 
    Vorname: 
    (Firmen-) Name: 
    Straße, Hausnummer: 
    PLZ, Ort: 
    Ich bin rechtschutzversichert
    Ich möchte eine schriftliche Rechnung erhalten (3,00 Euro inkl. MwSt.)
    Ich habe die AGB und Leistungsbeschreibung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
    Ihre Email: 


    Im Falle eines besonders aufwendigen Falles oder bei besonders vielen klärungsbedürftigen Punkten  behalten wir uns das Recht vor, Ihnen ein individuelles Angebot zu machen.

    AnwaltOnline wird empfohlen von

    MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht
    FinanztestDIE ZEIT
    Business VogueZDF (heute und heute.de)
    mdr Jumpstern.de
    mdr RatgeberWDR - polis
    SWR / ARD BuffetBerliner Zeitung
    Anwalt - Das MagazinPCJobs
    WDR "Mittwochs live"Computerwoche
    Bild.deRadio PSR
    Radio1Wirtschaftswoche
    ComputerBildBild am Sonntag
    Die Welt onlineWDR2 Mittagsmagazin
    3Sat: Recht brisantKabel1 - K1 Journal
    u.v.m.

    Bewertungen unserer Mandanten

    Durchschnitt: 3,79 von 4 Sternen


    Sehr schnelle , kompetente und erfolgreiche Beratung. Problem rasch gelöst. 1A :)
    Christian Serge Bilong, Karlsruhe


    Für Ihre Beratung und Schriftliche Abwicklung darf ich mich bedanken.Die Beratung ist bis jetztz erfolgreich. Der Angekündigte Termin der Inkasso Gesellschaft hat nicht statt gefunden.Sollte ich wieder einmal ein Problem haben werde ich mich an Sie wenden. Besten Dank
    Siegfried Dzialoszynski, Ravensburg


    Diese Kanzlei muss und kann ich nur bestens empfehlen. Die Kompetenz und konkreten Aussagen helfen einem wirklich weiter. Dazu die freundliche Betreuung und schnelle Erledigung ist besonders hervorzuheben. Ich kann daher nur jedem diese kanzlei wärmstens empfehlen.
    Horst Janas, Großefehn


    Schneller und kompetenter kann eine solche Beratung nicht sein. Der Preis ist, meiner Meinung nach, absolut angemessen.
    Andreas Mandt, Dormagen


    Herzlichen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe / Antwort. Sie sind durchaus weiter zu empfehlen.
    Karl Heinz Stegmüller, Heideck
    RSS-Feed zum Urheberrecht  | Nach Oben