AnwaltOnline - Problem gelöst.

AnwaltOnline - Problem gelöst.

Filesharing-Abmahnung - so reagieren Sie richtig.

Abmahnungscheck ab € 24,95 incl. MwSt.

Haben Sie eine Abmahnung erhalten? Dann sollten Sie auf keinen Fall sofort den geforderten Betrag zahlen und die Unterlassungserklärung nicht unterschreiben! Dann können Sie sich in der Regel nicht mehr zur Wehr setzen.

Lassen Sie sich nicht von einem Anwaltsschreiben schocken und prüfen Sie umgehend Ihre Möglichkeiten, den Schaden klein zu halten. Die meisten Abmahnungen sind angreifbar, die geforderten (immensen) Kosten lassen sich dann oft komplett vermeiden oder zumindest deutlich reduzieren.

Ob und wie gegen eine Abmahnung vorgegangen werden kann, sollten Sie schnell klären - die Gegenseite hat im Regelfall nur eine sehr knappe Frist gesetzt. Werden Sie daher sofort tätig!

Lassen Sie Ihre Abmahnung daher von Experten unter die Lupe nehmen und verschaffen Sie sich Rechtssicherheit.

Wir akzeptieren: Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal

Rechtsschutzversichert? Dann müssen Sie sich um nichts kümmern - wir klären die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung für Sie (Abrechnung nach RVG)!

Welchen Leistungsumfang benötigen Sie?

Ersteinschätzung
€ 24,95 incl. MwSt.
Modifizierte Unterlassungserklärung
€ 59,95 incl. MwSt.
  • Ihr Anwalt ruft Sie an (dtsch. Festnetz)
  • Gesprächsdauer max. 10 Minuten
  • Prüfung der geforderten Unterlassungserklärung
  • Erstellung einer modifizierten Unterlassungserklärung
  • Abmahnungscheck
    € 99,95 incl. MwSt.
    Filesharing all inclusive
    € 249,95 incl. MwSt.
  • Formale Prüfung der Abmahnung
  • Überprüfung der Einhaltung von Rechtsvorschriften
  • Überprüfung auf Verjährung
  • Ausführliche, individuelle Stellungnahme
  • Einschätzung Ihrer Erfolgsaussicht
  • Telefonische Ersteinschätzung
  • Formale Prüfung der Abmahnung
  • Überprüfung der Einhaltung von Rechtsvorschriften
  • Überprüfung auf Verjährung
  • Prüfung der geforderten Unterlassungserklärung
  • Erstellung einer modifizierten Unterlassungserklärung
  • Übernahme der gesamten sonstigen aussergerichtlichen Vertretung in der Sache
  • Verrechnung von anderen bereits genutzten Paketen in der Sache
  • 10 Gründe für die Beratung über AnwaltOnline
  • Fragen zur vorliegenden Filesharing-Abmahnung

    Leistungsumfang: 
    Abmahnung und Unterlagen
    (bitte als ZIP/RAR zusammenfassen):
    Alternativ können Sie die Unterlagen auch per Email, Fax oder Post zusenden. Details hierzu erhalten Sie per Email.

    Ihre Anschrift
    Anrede: 
    Vorname: 
    (Firmen-) Name: 
    Straße, Hausnummer: 
    PLZ, Ort: 
    Telefonnummer:
    Ich bin rechtschutzversichert
    Ich möchte eine schriftliche Rechnung erhalten (3,00 Euro inkl. MwSt.)
    Ich habe die AGB und Leistungsbeschreibung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
    Ihre Email: 


    Dieses Angebot gilt nur für Filesharingabmahnungen gegen Privatpersonen und nicht für fremdsprachige Verträge, Vertragsmuster, gewerbliche oder nicht nach bundesdeutschem Recht geschlossene Verträge. In derartigen Fällen erhalten Sie ggf. ein individuelles Angebot. Im Falle eines besonders aufwendingen Falles oder bei besonders vielen klärungsbedürftigen Punkten  behalten wir uns das Recht vor, Ihnen ein individuelles Angebot zu machen.

    AnwaltOnline wird empfohlen von

    MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht
    FinanztestDIE ZEIT
    Business VogueZDF (heute und heute.de)
    mdr Jumpstern.de
    mdr RatgeberWDR - polis
    SWR / ARD BuffetBerliner Zeitung
    Anwalt - Das MagazinPCJobs
    WDR "Mittwochs live"Computerwoche
    Bild.deRadio PSR
    Radio1Wirtschaftswoche
    ComputerBildBild am Sonntag
    Die Welt onlineWDR2 Mittagsmagazin
    3Sat: Recht brisantKabel1 - K1 Journal
    u.v.m.

    Bewertungen unserer Mandanten

    Durchschnitt: 3,79 von 4 Sternen


    Sehr schnelle und ausführliche Antwort, die auch für einen Laien klar und verständlich war. Ganz vielen Dank.
    Martina Schwittay-Kraus, Ludwigshafen


    Danke schnelle und gute Beratung
    Wolfgang Gläßer, Dresden


    Schnelle Rückantwort, schnelles Angebot, einfache Bezahlung und sehr gute Antwort. Problem gelöst - DANKE!
    Bernd Simon


    Herzlichen Dank
    Anonymer Nutzer


    Ich bin sehr zufrieden. Meine Fragen wurden vollständig beantwortet. Sehr zu empfehlen!
    Anonymer Nutzer

    Aktuell wird u.a. abgemahnt:

    Die Rechtsanwälte Sasse & Partner mahnen für die Splendid Film GmbH wegen behaupteter Urheberrechtsverletzung an dem Film „Colony“ Anschlussinhaber ab und fordert Betroffene auf, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung und Anwaltskosten sowie Schadenersatz in Form eines pauschalen Vergleichsbetrags zu leisten.

    Die CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mahnt für die John Stagliano, Inc. dba EA Productions Evil Angel wegen behaupteter Urheberrechtsverletzung an dem Film „Evil Angel - Anal Enthusiasts“ Anschlussinhaber ab und fordert Betroffene auf, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung und Anwaltskosten sowie Schadenersatz in Form eines pauschalen Vergleichsbetrags zu leisten.

    Die CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mahnt für die John Stagliano, Inc. dba EA Productions Evil Angel wegen behaupteter Urheberrechtsverletzung an dem Film „Evil Angel – Lex Breast Fest“ Anschlussinhaber ab und fordert Betroffene auf, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung und Anwaltskosten sowie Schadenersatz in Form eines pauschalen Vergleichsbetrags zu leisten.

    RSS-Feed zum Urheberrecht  | Nach Oben