Herzinfarkt bei der Anreise - Reiserücktrittversicherung zahlt nichts!

Reiserecht

Haben die Reisenden die gebuchte Reise angetreten, kommt ein Eintritt der Reiserücktrittsversicherung nicht mehr in Frage. Dies gilt auch dann, wenn sich die Reisenden erst auf der Anreise (hier Busreise zum Starthafen für eine Kreuzfahrt) befinden. Eine Reise ist als angetreten zu betrachten, wenn die erste gebuchte Reiseleistung zumindest teilweise in Anspruch genommen wurde.

LG München I, 07.10.2003 - Az: 25 O 15162/03

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom WDR2 Mittagsmagazin

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 125.837 Beratungsanfragen

Vielem Dank für die schnelle und ausführliche Beratung, in der sogar noch mehr als auf die eigentliche Fragestellung eingegangen wurde.

Birgitta Kuhlmey, Spanien

Also da kann sich manch eine Anwaltskanzlei eine Scheibe von abschneiden, eine ganz grosse Scheibe. Bin total beeindruckt. Habe Sachen erfahren, d ...

Roger Weissberg, Bonn