Wegen verspäteter Beförderung Kreuzfahrt verpasst

Reiserecht

Im vorliegenden hatten die Fluggäste aufgrund einer verspäteten Beförderung durch die Fluggesellschaft ihre Kreuzfahrt verpasst. In diesem Fall muss die Fluggesellschaft den Reisenden den hierdurch entstandenen Schaden (Kreuzfahrtkosten, Hotelkosten, Flugkosten für Rückflüge) zahlen.

AG Berlin-Wedding, 25.03.2011 - Az: 16 C 167/10

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Bild am Sonntag

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.599 Beratungsanfragen

Danke für dei Abwicklung. Würde Ihre Kanzlei in Nürnberg ansässig sein wäre ein Klage abzuwägen.

Peter Schneidzik, Nürnberg

Pauschal Angaben allgemein bekannt . Spezielle Informationen sind für Betroffene von Wichtigkeit. Von Spezialisten sollte man schon mehr erwarten .

Verifizierter Mandant