"50 % günstiger als Hotels" ist irreführend

Reiserecht

Das Kammergericht hat dem Betreiber von wimdu.de die weitere Verwendung des Slogans "50 % günstiger als Hotels" untersagt, weil dieser irreführend ist. Damit gab das Gericht der klagenden Wettbewerbszentrale Recht - immerhin werbe die Plattform einschränkungslos mit einer Ersparnis von 50%, ohne darauf hinzuweisen, dass es sich dabei um die maximale Kostenersparnis in einer mehr oder weniger geringen Zahl von Fällen handele, deren Bedingungen für das Gericht nicht nachvollziehbar waren.

KG, 11.03.2016 - Az: 5 U 83/15

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Finanztest

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 110.024 Beratungsanfragen

Danke für die freundliche ausführliche Beratung, schriftlich und ergänzend telefonisch.

Verifizierter Mandant

Hervorragend beantwortet. Viele Dank!

Verifizierter Mandant