Wenn das Zimmer statt 48 qm nur 32 qm gross ist ...

Reiserecht

Im vorliegenden Fall hatten die Reisenden ausweislich der Reisebestätigung ein Deluxe Zimmer mit einer Belegung von 4 Personen (2 Erwachsene u. 2 Kinder) gebucht. Ausweislich der vorgelegten Katalogbeschreibung war reisevertraglich eine Größe von ca. 48 qm geschuldet, wobei die angegebene Zimmergröße das Badezimmer sowie die Terrasse mit einschließen. Nach der substanziierten Behauptung des Reisenden wies das Deluxe Zimmer einschließlich Bad und Terrasse jedoch lediglich eine Größe von insgesamt 32 qm auf.

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom ZDF (heute und heute.de)

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.805 Beratungsanfragen

Danke für die hervorragende Beratung.

Verifizierter Mandant

Ich bin mit der gelieferten Beratung vollkommen zufrieden; sehr schnell bei Rückfragen und sehr zügig und umfassend in der Beantwortung der Rechts ...

Jürgen Nemack, Holzwickede