Putschversuch ist kein außergewöhnlicher Umstand

Reiserecht

Es handelte sich bei dem Putschversuch in der Türkei nicht um einen außergewöhnlichen Umstand i.S.d. EGV 261/2004, der die zeitliche Verschiebung eines Fluges nach Antalya/Türkei gerechtfertigt hätte. Insofern besteht eine entsprechende Ausgleichspflicht, wenn die Flugreise entsprechend verschoben wurde.

AG Hannover, 10.03.2017 - Az: 511 C 11408/16

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Radio PSR

Fragen kostet nichts: Sie erhalten umgehend ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

* Pflichtfeld

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 86.989 Beratungsanfragen

Ich bin begeistert, wie schnell das ging. Hatte meine Antwort gut eine halbe Stunde nach der Zahlung. Kann ich nur wärmstens weiter empfehlen!

Christa Wagner, Schwabenheim

Bin mit der sehr schnellen Beantwortung/Beratung sehr zufrieden. Anwalt Online ist ohne Einschränkungen weiterzuempfehlen. (..)

Gabriele Polten, Krefeld