[AnwaltOnline - Reiserecht Februar 2017]

Reiserecht

[AnwaltOnline - Reiserecht Februar 2017]

************************************************************************
* AnwaltOnline - Reiserecht Februar 2017 *
* von https://www.AnwaltOnline.org/ *
* ISSN: 1511-8975 *
************************************************************************

Dieses Abonnement ist für Sie völlig k o s t e n f r e i.
Wie Sie kündigen können, steht am Ende dieser email.

************************************************************************

In dieser Ausgabe:

*1* Interessante Urteile

*2* Das Thema des Monats

*3* Mehr von AnwaltOnline

*4* Kontakt / Abonnieren / Kündigen / Adressänderung

*5* Impressum und Haftungsausschluss

************************************************************************

*1* Interessante Urteile

  >> Mängelanzeige bei vorheriger Kenntnis des Veranstalters?

Die Anzeige eines Reisemangels durch den Reisenden ist nicht schon
deshalb entbehrlich, weil dem Reiseveranstalter der Mangel bereits
bekannt ist.

Im zu entscheidenden Fall ging es um Belästigungen aufgrund von
Bauarbeiten im Hotel und dessen Umgebung und die diesbezüglich [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/reiserecht/urteile/14656/maengelanzeige-bei-vorheriger-kenntnis-des-veranstalters

>> Kündigung von einer Pauschalreise aufgrund von Terrorgefahr

Bei höherer Gewalt iSd § 651j BGB handelt es sich um ein ungewöhnliches
und unvorhersehbares Ereignis, auf das die Vertragsparteien keinen
Einfluss haben und dessen Folgen trotz Anwendung der gebotenen Sorgfalt
nicht hätte vermieden werden können. Hierunter können [...]

Weiterlesen: Kündigung von einer Pauschalreise aufgru https://www.anwaltonline.com/reiserecht/urteile/13849/kuendigung-von-einer-pauschalreise-aufgrund-von-terrorgefahr

>> Wenn das Fluggepäck nicht mitgenommen wird ...

Werden Reisende, Reisegepäck oder Güter nicht zum Bestimmungsort
befördert, stellt dies keinen Fall der Verspätung bei der
Luftbeförderung im Sinne von Art. 19 MÜ dar.

Sollen vor einer Luftbeförderung Reisegepäckstücke eines Fluggasts vom
Transport [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/reiserecht/urteile/13776/wenn-das-fluggepaeck-nicht-mitgenommen-wird-

>> Flugpreis bei Buchung fällig?

Die Klausel in den AGB einer Fluggesellschaft, die bestimmt, dass die
Zahlung des Flugpreises bei Buchung des Fluges fällig ist, ist wegen
Verstosses gegen §§ 307 I, II Nr.1 i.V.m. §§ 641 I, 646 BGB unwirksam,
weil sie den Vertragspartner der Beklagten entgegen den Geboten von Treu
und Glauben unangemessen benachteiligt. [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/reiserecht/urteile/13777/flugpreis-bei-buchung-faellig

>> Weitere Urteile der letzten 30 Tage

Gaststätte und Hotel wegen brandschutzrechtlichen Verstößen geschlossen
Festhaltepflicht des Fahrgastes und Sorgfaltspflicht des Fahrers

Diese Urteile finden Sie hier:
https://www.AnwaltOnline.org/urteile/index.html

************************************************************************

Hotelcheck - Für Mängel und Haftungsfragen ab € 49,95 incl. MwSt.

Schwierigkeiten mit dem Hotel enstehen schneller als man denkt! Die
häufigsten Unfälle oder auch Erkrankungen in Hotelanlagen passieren
aufgrund von Nichteinhaltung gültiger Rechtsvorschriften. Mängel müssen
nicht immer als landestypisch hingenommen werden. Sie haben hier in
Deutschland Ihre Reise gebucht, dann kann man auch erwarten, dass Sie
diese ohne Schaden und ohne Mängel überstehen.

Nutzen Sie deshalb unseren Hotelcheck und verschaffen Sie sich Klarheit
über Ihre Möglichkeiten!

https://www.AnwaltOnline.org/beratungonline/hotelcheck.html
************************************************************************

*2* Das Thema des Monats

  >> Waffen, Artenschutz, Drogen und gefälschte Markenprodukte

Schusswaffen und Munition

Schusswaffen und Munition müssen bei Einreise aus einem Drittland bei
der deutschen Grenzzollstelle unaufgefordert angemeldet werden. Ein
Waffenschein muß ebenfalls vorgelegt werden. Bei Reisen innerhalb der
EU-Mitgliedsstaaten ist eine zeitlich begrenzte Mitnahme von Jagd- und
Sportwaffen samt Munition mit einem "Europäischen Feuerwaffenpass"
erlaubt, wenn er für das jeweilige Land gültig ist und eine Einladung
für eine entsprechende Sport- oder Jagdveranstaltung mitgeführt wird.

Rauschgift

Hier drohen Freiheitsstrafen von bis zu fünf Jahren bei Ein- oder
Ausfuhr. Die Ein- und Ausfuhr von Rauschgiften aller Art werden in allen
Ländern der Welt strafrechtlich verfolgt. Vielfach drohen geradezu
drakonische Strafen: [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/reiserecht/tipps/1567/waffen-artenschutz-drogen-und-gefaelschte-markenprodukte

************************************************************************

Premium Telefonberatung von AnwaltOnline

Fixe Kosten, vorbereiteter Anwalt, unbeschränkte Gesprächsdauer, Rückruf
vom Anwalt

Mit einer Rechtsberatung erhalten Sie eine klare Aussage über Ihre
konkrete Rechtslage und wissen, woran Sie wirklich sind. Ein Anruf bei
einer Hotline kann sich jedoch leicht in die Länge ziehen oder
beinhaltet nur eine oberflächliche Beratung, da der Anwalt sich vorab
nicht mit Ihrem konkreten Fall beschäftigt hat und ggf. noch Unterlagen
prüfen muss. Nutzen Sie deshalb die Premium-Telefonberatung von
AnwaltOnline.

Unsere Beratung erfolgt schnell und zielgerichtet - ohne teure Hotline
und ohne lange Wartezeiten. Schließlich hat Ihr Anwalt sich mit Ihrem
Fall bereits auseinander gesetzt und eine Lösung entwickelt.

Schildern Sie uns Ihren Fall und Sie erhalten umgehend ein persönliches
Pauschalangebot - selbstverständlich kostenlos und unverbindlich! Wenn
Sie das Angebot nicht nutzen wollen, entstehen Ihnen keinerlei Kosten!

https://www.AnwaltOnline.com/beratungonline/premium_telefonberatung.html
************************************************************************

*3* Mehr von AnwaltOnline

>> Verspätung bei Billigfliegern

Die Komplettlösung für 250 € Schadensersatz:

Ein praxisortientiertes Musterschreiben um Ihren Anspruch bei der
Fluggesellschaft geltend zu machen, Musterklage bei Verspätung von mehr
als 3 Stunden eines Fluges, den die Airline verschuldet hat, eine
Musterklage bei Ausfall eines Fluges, den die Airline verschuldet sowie
das betreffende anonymisierte Urteil Az: 9 C 552/10
Dieses Paket können Sie jederzeit gesondert bestellen - Sie zahlen
lediglich 19,99 € inkl. MwSt. Jetzt bestellen!

>> Rechtsberatung

Bei AnwaltOnline können Sie sich direkt von unseren Autoren (zugel.
Rechtsanwälte) beraten lassen. Kompetent, schnell, unkompliziert und zum
Fixpreis!

>> Mediation - Die Alternative zum Gerichtsverfahren

Mit einer Mediation bieten wir Ihnen ein schnelles, kostengünstiges
Verfahren zur Vermeidung teurer, langwieriger und oft Jahre andauernder
Prozesse. Lassen Sie sich ein Pauschalangebot von unseren in der
Mediation versierten Anwälten machen.

>> Hotelcheck - Für Mängel und Haftungsfragen

Schwierigkeiten mit dem Hotel enstehen schneller als man denkt! Die
häufigsten Unfälle oder auch Erkrankungen in Hotelanlagen passieren
aufgrund von Nichteinhaltung gültiger Rechtsvorschriften. Mängel müssen
nicht immer als landestypisch hingenommen werden. Verzichten Sie nicht
auf Ihr Recht und machen Sie bei Schwierigkeiten unseren Haftungscheck
bzw. Mängelcheck.

>> AnwaltOnline professionell - Die flexible Rechtsabteilung für Ihr
Unternehmen.

Schon ab 89,00 € zzgl. MwSt. monatlich erhalten Sie Ihre eigene
Rechtsabteilung. Somit ist eine Rechtsabteilung nun endlich für nahezu
jedes Unternehmen realisierbar.

>> Kostenlose Newsletter von AnwaltOnline

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter. Wir bieten monatliche
Newsletter zu den Bereichen:

Arbeitsrecht - Mietrecht - Familienrecht - Reiserecht
Betreuungsrecht - Verkehrsrecht

Jetzt bestellen: https://www.anwaltonline.com/newsletter/abonnieren

************************************************************************

*4* Kontakt / Abonnieren / Kündigen / Adressänderung

>> Kontakt

>> Kündigen / Abonnieren / Emailänderung

Um das Abonnement zu kündigen, zu abonnieren oder Ihre Email-Adresse zu
ändern, besuchen Sie https://www.anwaltonline.com/newsletter/abonnieren

>> Urteilsübersicht zum selberkonfigurieren

 >> AnwaltOnline RSS-Feeds

Alle Inhalte: https://www.AnwaltOnline.com/rss/rss.xml
Arbeitsrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/arbeitsrecht.xml
Betreuungsrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/betreuungsrecht.xml
Familienrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/familienrecht.xml
Mietrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/mietrecht.xml
Recht bei Online Auktionen: https://www.anwaltonline.com/rss/ebay-recht.xml
Reiserecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/reiserecht.xml
Verkehrsrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/verkehrsrecht.xml

>> Twitter: https://twitter.com/anwaltonline

>> Facebook: https://www.facebook.com/problem.geloest

************************************************************************

*5* (P) (C) 2017
AnwaltOnline GbR
Inh. A. Theurer & M. Winter
Immanuelkirchstraße 5
10405 Berlin
Fax:

Dieser Newsletter darf nur vollständig und mit vorheriger Genehmigung
von AnwaltOnline veröffentlicht werden. Die private, nicht-kommerzielle
Weiterleitung ist ausdrücklich gestattet. Verwendete Markennamen sind
Eigentum des jeweiligen Markeninhabers. Haftung für Richtigkeit,
Vollständigkeit und Aktualität wird nicht übernommen. Urteile gelten nur
für den vorliegenden Einzelfall. Sie sollten nicht ohne rechtliche
Beratung auf den eigenen Fall übertragen werden.

************************************************************************
Diese Publikation ist ein Service von https://www.AnwaltOnline.com

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom SWR / ARD Buffet

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.226 Beratungsanfragen

Bin mit der sehr schnellen Beantwortung/Beratung sehr zufrieden. Anwalt Online ist ohne Einschränkungen weiterzuempfehlen. (..)

Gabriele Polten, Krefeld

prompte und kompetente Beratung; alle Fragen beantwortet

Verifizierter Mandant