Schutz vor Blicken aus dem Pflegeheim?

Mietrecht

Blicke aus einem Pflegeheim in den Garten und die Wohnung eines Hauseigentümers sind von diesem entschädigungslos zu dulden, da hier keine bzw. eine unwesentliche Nutzungsbeeinträchtigung vorliegt. Darüber hinaus ist auch das gesellschaftliche Anliegen zu berücksichtigen, hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein Leben ohne vermeidbare Beschränkungen zu ermöglichen.

OLG Karlsruhe, 30.03.2007 - Az: 14 U 43/06

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von der Berliner Zeitung

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 126.414 Beratungsanfragen

Für Ihre schnelle und wirklich sehr gut schon aufschlussreiche Analyse möchte ich noch diesem Wege danken. Sie haben wir mit ihrer Aufgliederung d ...

T. Möller, Petershausen

Wie immer, ein sehr schnelle und fachgerechte juristische Beratung. Vielen Dank.

Verifizierter Mandant