Eigentümer für Abfall verantwortlich

Mietrecht

Die für einen Abfallcontainer anfallenden Gebühren sind im Falle der Zahlungsunfähigkeit des Pächters vom Eigentümer zu entrichten, da neben Pächter auch der Eigentümer für den Zustand des Grundstücks und den dort anfallenden Abfall verantwortlich ist.
Die Klage gegen einen solchen Gebührenscheid wurde somit abgewiesen. Im vorliegenden Fall hatte der Pächter für DM 1.300,00 Sperrmüll entsorgen lassen, bezahlte jedoch nicht. Nach erfolgloser Pfändung wurde dem Eigentümer der Gebührenbescheid zugesandt. Die Rechtsmäßigkeit dieses Verfahrens wurde bestätigt, sofern der entsorgte Abfall vom Grundstück des Eigentümers stammt.

VG Koblenz - Az: 7 K942/00

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von ComputerBild

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 125.966 Beratungsanfragen

Online, eine Alternative zu der sonst umständlichen und zeitaufwändigen Auswahl einer Rechtberatung vor Ort.

Verifizierter Mandant

Schnelle und kompetente Beratung jederzeit wieder

Anja Klein, Morbach