Vorabprovision für Wohnungsvermittler?

Mietrecht

Eine erfolgsunabhängige im Voraus zu zahlende Vergütung widerspricht dem Wohnungsvermittlungsgesetz auch dann, wenn diese in Form einer Gebühr für ein Jahresabonnement erhoben wird. Provisionszahlungen sind nur nach einer erfolgreichen Wohnungsvermittlung zulässig.

AG Berlin-Mitte - Az: 18 C 136/03

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom mdr

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 129.111 Beratungsanfragen

Ich werde Sie weiterempfehlen

Verifizierter Mandant

In Anbetracht meines Sonderfalles bei der Beratung, ist die Geschwindigkeit für mich kein Problem gewesen. Hauptsache, die Qualität ist gut. Also: ...

Verifizierter Mandant