Münster: Weiter Engpass bei preisgünstigen Wohnungen

Mietrecht

Stadt legt Wohnungsmarktbericht vor / Junge Erwachsene und Senioren prägen Trend

Münster. (SMS) Mit der Ausweitung des Wohnungsbestandes in den 90er Jahren hat sich die allgemeine Situation auf dem Wohnungsmarkt in Münster nachhaltig verbessert. Bei Mietwohnungen im mittleren und oberen Preissegment haben Wohnungsuchende eine echte Auswahl. Ganz anders ist es allerdings für Haushalte, die eine preisgünstige Wohnung suchen. Hier gibt es immer noch Engpässe, und es ist zu erwarten, dass sich die Situation künftig noch verschärft. Das geht aus dem Bericht "Wohnungsmarkt Münster 2001" des Amtes für Wohnungswesen hervor.

Neue Trends für den Wohnungsmarkt zeichnen sich dem Bericht zufolge aufgrund sich verändernder Haushalts- und Altersstrukturen ab. Junge Erwachsene und Senioren werden verstärkt adäquate Wohnungen nachfragen und den Wohnungsmarkt der Zukunft beeinflussen. Ein beim Wohnungsamt der Stadt gepflegter Datenpool ermöglicht es, im Zuge der Wohnungsmarktbeobachtung solche Entwicklungen zeitnah zu verfolgen. Dabei werden insbesondere die Zusammenhänge zwischen Bevölkerungs-, Arbeitsmarkt- und Wohnungsmarktentwicklung hergestellt.

Detaillierte Informationen enthält dazu der Bericht "Wohnungsmarkt Münster 2001". Er wendet sich vor allem an Politik, Verwaltung, Investoren und Verbände. Zu beziehen ist die Broschüre ab 1. Juli gegen eine Schutzgebühr von 10 Euro beim Amt für Wohnungswesen (Servatiiplatz 9, Tel. 4 92-64 02, Fax 4 92-77 33, E-Mail wohnungsamt@stadt-muenster.de). Das Inhaltsverzeichnis und ein Auszug aus dem Bericht stehen ebenfalls ab dem 1. Juli im Stadtnetz publikom auf der Homepage des Wohnungsamtes unter "Publikationen" (www.muenster.de/stadt/wohnungsamt/).

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Münster

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von radioeins

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 100.269 Beratungsanfragen

ein super Portal, das für eine angemessene Gebühr eine qualifizierte Erstberatung bietet (Matthias)

Verifzierter Mandant

Unser Problem konnte mit Hilfe der Beratung schnell und zu unserer vollsten Zufriedenheit gelöst werden.

Verifzierter Mandant