AnwaltOnline - Problem gelöst.
AnwaltOnline Direkt: Anmelden Registrieren

Hartz IV - nur tatsächlich ausgezahlter Unterhalt ist Einkommen!

Bezieht ein Unterhaltsberechtigter Hartz IV, so darf ein gegen einen Elternteil bestehender Unterhaltsanspruch bei der Leistungsberechnung grundsätzlich nur in der Höhe berücksichtigt werden, in der er tatsächlich zur Auszahlung gelangt. Unerheblich ist, ob in einer Unterhaltsvereinbarung ein höherer Betrag vereinbart worden ist.
LSG Rheinland-Pfalz, 23.4.2009 - Az: L 5 AS 81/07
Wir lösen Ihr Rechtsproblem!
Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine anwaltliche Beratung.


AnwaltOnline wird empfohlen von der Berliner Zeitung und vielen anderen Unternehmen, Organisationen und Institutionen
Das könnte Sie auch interessieren
Sonstiges Urteile - Entscheidungen von Abstammung ...
Unterhaltsrelevantes Einkommen
Kostenloser Newsletter zum Familienrecht:
 

RSS-Feed zum Familienrecht  | Nach Oben