Auslandsunterhalt - Düsseldorfer Tabelle ist nicht das Maß aller Dinge!

Familienrecht

Die Werte der Düsseldorfer Tabelle, die auf die deutschen Lebensverhältnisse abgestimmt sind, können nicht einfach übernommen werden, wenn der Unterhaltsberechtigte im Ausland lebt. Maßgeblich sind vielmehr die Beträge, die vom Berechtigten am Aufenthaltsort zur Aufrechterhaltung des ihm gebührenden Lebensstandards erforderlich sind. Zur Orientierung kann insoweit die Ländergruppeneinteilung des Bundesfinanzministers zu § 33a EStG herangezogen werden.

OLG Koblenz, 08.03.2007 - Az: 7 WF 216/07

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von WDR "Mittwochs live"

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.802 Beratungsanfragen

jederzeit wieder

Verifizierter Mandant

In meinem Fall brauchte ich eine schnelle Beratung und sie kam auch. Mir blieb Zeit mich vorzubereiten und weitere Schritte einzuleiten.

Verifizierter Mandant