Mehr Arbeitslosengeld - Unterhaltserhöhung?

Familienrecht

Ist Ursache für eine Erhöhung der Einkünfte, daß der Pflichtige wieder heiratet und in der Folge mehr Arbeitslosengeld erhält, so kommt der Vorteil nicht mehr dem früheren Ehegatten zugute. Er ist daher für den Unterhalt in der neuen Ehe zu belassen (Art. 6 Abs. 1 GG).

OLG Frankfurt, 06.10.2005 - Az: 5 WF 146/05

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Bild.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.427 Beratungsanfragen

Vielen Dank für die schnelle Hilfe, Auskunft war gut, konnte aber über andere Rechtsberatungen noch bessere Hilfe bekommen. FAZIT: Ich werde Euch ...

Andreas Jentzsch

Vielen Dank für Ihre Antwort, für uns war dieser Antwort ausreichen. Wir haben Ihre Tipp befolgt und wir sehen was passiert.

Verifizierter Mandant