Mehr Arbeitslosengeld - Unterhaltserhöhung?

Familienrecht

Ist Ursache für eine Erhöhung der Einkünfte, daß der Pflichtige wieder heiratet und in der Folge mehr Arbeitslosengeld erhält, so kommt der Vorteil nicht mehr dem früheren Ehegatten zugute. Er ist daher für den Unterhalt in der neuen Ehe zu belassen (Art. 6 Abs. 1 GG).

OLG Frankfurt, 06.10.2005 - Az: 5 WF 146/05

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von ComputerBild

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.997 Beratungsanfragen

Ich werde Sie weiterempfehlen - vielen Dank!!

Verifizierter Mandant

Einen Beratungspreis zu bewerten, finde ich schwierig. Nach Ihrem Kostenvoranschlag habe ich entschieden, dass es mir den Preis wert ist. Daher fa ...

Verifizierter Mandant