Gemeinsames Haus - Allgemeines

Familienrecht

Wenn Ehegatten während der Ehe gemeinsam ein Haus oder eine Eigentumswohnung bauen beziehungsweise erwerben, so ergeben sich aus der Berücksichtigung dieses Vermögensobjekts im Falle einer Scheidung oft Schwierigkeiten in mehrfacher Hinsicht. Zu unterscheiden sind:

- die eigentumsrechtlichen Verhältnisse;
- die Berücksichtigung beim Zugewinnausgleich;
- der Schuldendienst;
- unterhaltsrechtliche Auswirkungen;
- die Auseinandersetzungen der Ehewohnung

Letzte Aktualisierung: 27.06.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von radioeins

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.427 Beratungsanfragen

Ich finde es grundsätzlich eine tolle Sache einen Online-Anwalt in Anspruch nehmen nehmen zu können,spart Zeit,Kosten und geht zügig,vorallem wenn ...

Claudia Biebricher, Wülfrath

Danke für die hervorragende Beratung.

Verifizierter Mandant