Risiken bei Vorkasse und Vorlieferung im Prozess

eBay-Recht

Die Risiken bei Vorkasse und Vorlieferung sind zwar bei Geschäften mit geringem finanziellen Aufwand kalkulierbar und können daher meist eingegangen werden. Allerdings sind etwaige Prozesskosten bei geringeren Streitwerten verhältnismäßig höher als bei großen Streitwerten.

Beträgt der Kaufpreis nur einige hundert Euro, so sind die Kosten eines Prozesses bereits höher.

Zwar werden die Prozesskosten vom Gericht der verlierenden Prozesspartei auferlegt. Da aber der Kläger seine eigenen Anwaltskosten und die Gerichtskosten vorstrecken muss, nützt ihm der Kostenerstattungsanspruch nichts, wenn beim Beklagten nichts zu holen ist.

Das Risiko eines Rechtsstreits ist deshalb vor Einleitung eines Rechtsstreits auch dann sorgfältig zu prüfen, wenn der Streitwert niedrig ist aber begründete Vermutungen für die Zahlungsunfähigkeit des Schuldners sprechen.

Insbesondere bei Geschäften mit größerem finanziellen Aufwand sollte die Möglichkeit der Hinterlegung zum Riskoausgleich in Betracht gezogen werden.

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Business Vogue

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 99.779 Beratungsanfragen

Die Beratung war hervorragend und ausführlich !!!

Verifzierter Mandant

Sehr schnelle Kontaktaufnahme und Problemlösung, absolut zu empfehlen!

Dieter Jaschinski, Schönefeld