Wohnungsangelegenheiten: Checkliste

Betreuungsrecht

Es sollten so bald wie möglich, die nachfolgenden Aspekte durch den Betreuer geklärt werden:
1. Was für ein Vertrag besteht bereits?
2. Wer ist Vermieter, wer ist Ansprechpartner?
3. Welche laufenden Kosten fallen für die Wohnung an (z.B. Mietzins)?
4. Welche Nebenkosten fallen an und in welcher Höhe?
5. Sicherstellung, daß GEZ Gebühren, Telefonkosten und ggf. die Gebühren für einen Kabelanschluß beglichen werden
6. Besteht eine Kaution?
7. Sind die Kosten finanzierbar?

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Letzte Aktualisierung: 28.06.2018

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Die Welt online

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 126.234 Beratungsanfragen

Schneller Service , wobei die Ersparnis zum Beratungsgespräch bei gut 50 Prozent liegt.

swen spettmann, 47574

EINFACH ALLES BESTENS

Lothar Stoppel, Elsterheide